Polizei, Kriminalität

++ Unfallflucht ++

18.12.2017 - 16:56:41

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / ++ Unfallflucht ++

Oldenburg - Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer hat am heutigen Morgen zwischen 11:00 und 11:30 Uhr beim Ein- oder Ausparken einen PKW Chovrolet beschädigt. Der PKW stand auf einem der Mutter-Kind-Parkplätze des Aldi-Marktes in Augustfehn, Hauptstraße. An der rechten hinteren Seite des PKW sind Beulen und Kratzer entstanden. Der Schaden beläuft sich auf ca. 2000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Augustfehn (04489/1439) in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Westerstede EKHK Rolf Cramer Telefon: 04488/833-125 Mobil: 04488/833-250 E-Mail: rolf.cramer@polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!