Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unfallflucht- Zeugen gesucht

27.07.2020 - 11:12:45

Polizeipräsidium Hamm / Unfallflucht- Zeugen gesucht

Hamm Bockum-Hövel - Unfallflucht beging ein Unbekannter am Samstag, 25. Juli, in der Zeit zwischen 12.10 Uhr und 12.45 Uhr, an der Oswaldstraße. Er beschädigte einen Nissan, der auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes abgestellt war. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 1500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381-9160 oder unter der E-Mail-Adresse hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegen.(jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4662448 Polizeipräsidium Hamm

@ presseportal.de