Polizei, Kriminalität

Unfallflucht - Zeugen gesucht

10.10.2017 - 20:46:25

Polizeipräsidium Hamm / Unfallflucht - Zeugen gesucht

Hamm - Am 10.10.2017 ereignete sich in der Westhofenstraße eine Verkehrsunfallflucht. Gegen 16:00 Uhr versuchte der Fahrer eines grauen Nissan Almera wenige Meter südlich der Nassauerstraße einzuparken. Dabei stieß er gegen einen geparkten roten Nissan Tilda. Der Fahrzeugführer, nach Zeugenangaben ein älterer Mann, klein, bekleidet mit einer braunen Mütze, entfernte sich anschließend vom Unfallort. Der Sachschaden beträgt etwa 300 Euro. Weitere Zeugen melden sich bitte bei der Polizei Hamm unter 02381 916-0. (hz)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!