Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Unfallflucht - Zeugen gesucht (FOTO)

06.01.2021 - 10:32:36

Polizeidirektion Worms / Unfallflucht - Zeugen gesucht

Worms - Ein bislang unbekannter Fahrzeugf?hrer befuhr am gestrigen Dienstag, gegen 05:00 Uhr, die B9 aus Richtung Worms kommend in Richtung Ludwigshafen und wollte diese an der Ausfahrt "Rheinufer 2" verlassen. Vermutlich wegen nichtangepasster Geschwindigkeit verlor er die Kontrolle ?ber sein Auto, touchierte einen Baum und ?berschlug sich im Anschluss mehrfach. Letztlich kam der v?llig besch?digte Peugeot auf der Gr?nfl?che neben der Fahrbahn zum Stehen. Als die Polizei vor Ort eintraf, hatte sich der Fahrer bereits unerlaubt von der Unfallstelle entfernt und die Kennzeichen des Fahrzeugs mitgenommen. Im Fahrzeug befanden sich diverse leere Flaschen alkoholischer Getr?nke, was der Grund f?r den Unfall und die anschlie?ende Flucht gewesen sein d?rfte. Umfangreiche Ermittlungen f?hrten bislang nicht zur Ermittlung der Unfallfl?chtigen. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Worms unter der Rufnummer 06241-8520 entgegen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-140 www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117702/4805252 Polizeidirektion Worms

@ presseportal.de