Polizei, Kriminalität

Unfallflucht - schwarzer Peugeot gesucht

18.06.2017 - 04:28:13

Polizeipräsidium Hamm / Unfallflucht - schwarzer Peugeot gesucht

Hamm-Mitte - Nach einer Unfallflucht an der Kreuzung Friedrichstraße/Heinrich-Reinköster-Straße sucht die Polizei einen schwarzen Peugeot mit Soester Kennzeichen. Am Samstag, 17. Juni, um 21.55 Uhr befuhr eine 24-jährige BMW-Fahrerin die Friedrichstraße in nördliche Fahrtrichtung. Der flüchtige Peugeot fuhr zuvor auf der Heinrich-Reinköster-Straße und stieß dann im Kreuzungsbereich mit dem BMW der 24-Jährigen zusammen. Anschließend flüchtete der Unbekannte in Richtung Neue Bahnhofstraße. Es entstand Sachschaden von zirka 5000 Euro. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381-9160 entgegen. (kt)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!