Polizei, Kriminalität

Unfallflucht / Sachbeschädigung - Zeugen gesucht -

18.08.2017 - 11:12:00

Polizeidirektion Montabaur / Unfallflucht/Sachbeschädigung - ...

Diez - Am Donnerstagnachmittag (17.08.2017) kam es gegen 16:10 Uhr in Diez zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Verursacher flüchtete. Drei Fahrzeuge befuhren die Industriestraße in Richtung Limburg, als von rechts aus der Werner-von-Siemens-Straße ein Traktor nach links abbiegen wollte. Rechts neben dem Schlepper fuhr ein Pkw in die Fahrbahn, um sich einen besseren Überblick zu verschaffen. Ein durchfahrender Pkw lenkte, um einen Zusammenstoß zu vermeiden, nach links und stieß mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. In Folge wurden noch zwei weitere Pkw durch dieses Manöver beschädigt. Weiter wurde im Zeitraum zwischen Mittwochabend gegen 20:30 Uhr und Donnerstagmorgen gegen 00:45 Uhr ein in der Bert-Brecht-Straße von Diez geparkter Fiat Punto beschädigt. Hier wurde durch Unbekannte an mehreren Stellen der Lack zerkratzt und ein vorderer Reifen platt gestochen. Zeugen oder Hinweisgeber zu diesen beiden Vorfällen werden gebeten, ihre Beobachtungen der Polizei Diez unter der Rufnummer 06432-6010 oder auch gerne per E-Mail unter pidiez@polizei.rlp.de mitzuteilen.

OTS: Polizeidirektion Montabaur newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117710 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117710.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!