Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unfallflucht - Radfahrer entfernt sich vom Unfallort

20.11.2019 - 17:21:40

Polizei Gütersloh / Unfallflucht - Radfahrer entfernt sich vom ...

Gütersloh - Gütersloh (MK) - Am Dienstagabend (19.11., 19.50 Uhr) befuhr ein 66-jähriger Gütersloher mit seinem Pkw Seat die Carl-Bertelsmann-Straße stadteinwärts.

Aus der Ottilienstraße kommend fuhr zeitglich ein unbekannter Mann mit seinem unbeleuchteten Fahrrad in Richtung Einmündungsbereich der Carl-Bertelsmann-Straße. Beim Versuch die Carl-Bertelsmann-Straße zu passieren, kollidierte der Radfahrer seitlich mit dem Fahrzeug des 66-Jährigen und stürzte.

Im Anschluss entfernte sich der Radfahrer vom Unfallort ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen und eine Schadensregulierung zu ermöglichen.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat den Unfall beobachtet oder kann Angaben zum Unfallverursacher machen? Hinweise nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4445444 Polizei Gütersloh

@ presseportal.de