Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unfallflucht: Polizei sucht Fahrer eines blauen PKWs

27.07.2020 - 13:27:29

Polizei Minden-Lübbecke / Unfallflucht: Polizei sucht Fahrer ...

Hille - Zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht ist es am Donnerstagabend in Hille gekommen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Als ein Motorradfahrer gegen 19.35 Uhr die Obere Straße aus Nordhemmern kommend in Fahrtrichtung Hartum befuhr, kam ihm im Gegenverkehr ein blauer PKW entgegen. Dieser geriet nach Angaben des 22-Jährigen im dortigen Kurvenverlauf auf die Fahrbahn des Bikers, sodass dieser zur Vermeidung der Kollision eine Bremsung einleitete. Infolgedessen kam die Kawasaki samt Fahrer ins Schleudern und rutschte hinter dem unbekannten PKW nach links in den Straßengraben. Dort überschlug sich der Mindener mit dem Zweirad und verletzte sich.

Da sich der beteiligte Fahrer des blauen PKWs anschließend ohne seinen Pflichten nachzukommen von der Unfallstelle entfernte, suchen die Verkehrsermittler nun nach ihm und bitten um Zeugenhinweise. Diese werden unter Telefon (0571) 88660 entgegengenommen.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43553/4662690 Polizei Minden-Lübbecke

@ presseportal.de