Polizei, Kriminalität

Unfallflucht / orangefarbener Geländewagen gesucht

06.10.2017 - 13:31:39

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Unfallflucht / ...

Bad Lauterberg - 37431 Bad Lauterberg, Lutterstraße, Parkplatz Rewe

Donnerstag, 05.10.2017, 15.45 Uhr

BAD LAUTERBERG (Han) Nach einer Verkehrsunfallflucht in Bad Lauterberg fahndet die Polizei nach einem orangefarbenen Geländewagen. Der Fahrer des SUV hatte am Donnerstag, gegen 15.45 Uhr, auf dem Parkplatz des Rewe - Marktes beim Rangieren einen geparkten schwarzen Skoda Oktavia beschädigt. Obwohl der Fahrer nach dem Zusammenstoß ausgestiegen war und sich den Schaden angesehen hatte, meldete es sich nicht beim Geschädigten, sondern parkte sein Auto in einer anderen Parklücke und ging offensichtlich einkaufen. Der Schaden am geschädigten PKW beträgt mehrere hundert Euro.

Zeugen, die Hinweise auf den Unfallverursacher machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Lauterberg (05524/963-0) zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Bad Lauterberg Leitung

Telefon: 05524/963 0 Fax: 05524/963 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!