Obs, Polizei

Unfallflucht nach Vorfahrtverletzung Presseaufruf

11.07.2018 - 12:26:47

Polizeidirektion Kaiserslautern / Unfallflucht nach ...

Rockenhausen - Am Montag, 09.07.18, gegen 14.21 Uhr befuhr ein 20-jähriger PKW-Fahrer mit einen silbernen Citroen Berlingo die B 48 von Münchweiler in Richtung Rockenhausen. In Höhe der Einmündung Winnweiler Mitte missachtete der Fahrer eines dunkelfarbigen PKW, vermutlich Golf oder Polo, die Vorfahrt des 20-Jährigen. Dieser konnte durch Ausweichen einen Zusammenstoß verhindern, verlor dadurch die Kontrolle über das Fahrzeug und kollidierte mit den Schutzplanken rechts und links. Der Fahrer blieb unverletzt, das Fahrzeug hat wirtschaftlicher Totalschaden, Schadenshöhe ca. 4000,-- Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Rockenhausen, 06361-9170.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080 www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de