Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unfallflucht nach Parkrempler

07.01.2020 - 12:01:28

Polizei Gütersloh / Unfallflucht nach Parkrempler

Gütersloh - Verl (MK) - Am Montagabend (06.01., 18.10 Uhr) kollidierte ein Mercedes-Fahrer beim Ausparken auf dem Parkplatz eines Technikgeschäftes an der Uhlandstraße mit einem geparkten VW Golf eines 51-jährigen Mannes aus Bremerhaven. Anschließend entfernte sich der Mercedes-Fahrer vom Unfallort, ohne seinen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen und eine Schadensregulierung zu ermöglichen.

Ein Zeuge beobachtete das Geschehen und notierte sich das Kennzeichen des Unfallverursachers. Die Ermittlungen führten zu einem 53-jährigen Verler gegen den ein Strafverfahren eingeleitet wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4485163 Polizei Gütersloh

@ presseportal.de