Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Unfallflucht mit unbekanntem Geschädigten

27.11.2019 - 11:41:42

Polizeidirektion Ludwigshafen / Unfallflucht mit unbekanntem ...

Maxdorf - Am Montag, den 25.11.2019 gegen 15:00 Uhr kam es in der Hauptstraße, auf Höhe der Hausnummer 92 in Maxdorf, zu einem Verkehrsunfall. Ein vorbeifahrender PKW streifte beim Vorbeifahren ein am Straßenrand geparktes Fahrzeug. Das unfallverursachende Fahrzeug fuhr danach weiter. Das Unfallgeschehen wurde durch einen Zeugen beobachtet, der den Unfall aber erst am Dienstag bei der Polizei meldete. Bei dem Unfallverursacher soll es sich um einen grauen Peugeot 207 handeln. Zu dem geschädigten PKW konnte der Zeuge keinen Angaben machen. Bislang wurde bei der Polizeiwache Maxdorf an dieser Örtlichkeit keine Unfallflucht beanzeigt. Zeugen und der Geschädigte werden gebeten sich bei der Polizei Maxdorf zu melden.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiwache Maxdorf unter der Rufnummer 06237/934-1100 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pwmaxdorf@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiwache Maxdorf PHK Schwertfeger Telefon: 06237-934-1100 E-Mail: pwmaxdorf@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117688/4451614 Polizeidirektion Ludwigshafen

@ presseportal.de