Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Unfallflucht mit leichtverletzter Radfahrerin

01.09.2020 - 22:32:21

Polizeipr?sidium Hamm / Unfallflucht mit leichtverletzter ...

Hamm-Westen - Nach einem Unfall am Dienstag, 1. September, gegen 12.25 Uhr, mit einer leichtverletzten Radfahrerin sucht die Polizei einen Mountainbike-Fahrer. Die 39-j?hrige Radfahrerin bog aus ihrer Grundst?ckseinfahrt nach links auf die Westfalenschleife ein und kollidierte mit einem unbekannten Radfahrer, der die Westfalenschleife in Richtung Osten befuhr. Die 39-J?hrige st?rzte zu Boden und verletzte sich leicht. Der unbekannte Mountainbike-Fahrer wartete zun?chst an der Unfallstelle, entfernte sich dann aber vor Eintreffen der Polizei. Er kann wie folgt beschrieben werden: m?nnlich, etwa 25-30 Jahre alt, zirka 1,80 Meter gro?, vermutlich Osteurop?er, bekleidet mit einer Jeanshose, helles Oberteil und schwarze Fahrradhandschuhe. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Rufnummer 02381 916-0 oder per Mail an hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegen.(mw)

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4694870 Polizeipr?sidium Hamm

@ presseportal.de