Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unfallflucht mit hohem Sachschaden

04.12.2019 - 16:46:36

Polizeidirektion Pirmasens / Unfallflucht mit hohem Sachschaden

Waldfischbach-Burgalben - Am gestrigen frühen Dienstagmorgen ist es in der Straße "Im Eichenwäldchen" zu einer Unfallflucht gekommen. Eine 68-jährige Frau stellte ihren Pkw ordnungsgemäß am Straßenrand in einer Parkbucht ab und besuchte mit einer Bekannten zusammen das Ärztehaus. Als sie von dem Arztbesuch zurückkamen, stellten sie fest, dass ein unbekannter Fahrzeugführer ihren Pkw auf der gesamten linken Seite beschädigt hat. Das Fahrzeug wurde massiv zerkratzt, der Außenspiegel abgerissen. Es entstand ein Schaden in Höhe von mindestens 5000.- Euro. Zeugen die hier etwas beobachtet haben, mögen sich bitte mit der Polizei Waldfischbach unter 06333 9270 in Verbindung setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens Polizeiinspektion Waldfischbach-Burgalben Telefon: 06333 / 9270 E-Mail: piwaldfischbach-burgalben@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4458800 Polizeidirektion Pirmasens

@ presseportal.de