Polizei, Kriminalität

Unfallflucht - Lkw beschädigt

27.03.2018 - 13:22:06

Polizei Gütersloh / Unfallflucht - Lkw beschädigt

Gütersloh - Langenberg (JF) - Der Fahrer eines LKWs beschädigte am Montagvormittag (26.03., 11.40 Uhr) beim Vorbeifahren einen an der Hauptstraße in Fahrtrichtung Oelde am Straßenrand stehenden weißen LKW.

Der bis dahin unbekannte LKW Fahrer stoppte zunächst, führte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Zwei Zeugen beobachteten den Unfall und merkten sich das Kennzeichen, welches zum unfallflüchtigen Fahrer führte. Es handelt sich um einen 51-jährigen Mann aus Salzkotten.

Ein Strafverfahren wegen Unfallflucht wurde eingeleitet.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!