Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unfallflucht in Wilsche

18.11.2019 - 17:36:25

Polizeiinspektion Gifhorn / Unfallflucht in Wilsche

Gifhorn - Gifhorn, OT Wilsche, Im Achtertor 14.11.2019 - 15.11.2019

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich am vergangenen Wochenende im Gifhorner Ortsteil Wilsche ereignet hat.

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer fuhr in der Zeit zwischen Donnerstag, 14. November, 17.30 Uhr, und Freitag, 15. November, 8.30 Uhr, mit seinem Kraftfahrzeug gegen die einen Meter hohe Steinmauer einer Garteneinfriedung in der Straße Im Achtertor und beschädigte die Mauer hierbei erheblich. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 2.000 Euro.

Um sachdienliche Hinweise zum Verursacher bittet die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800.

OTS: Polizeiinspektion Gifhorn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56517 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56517.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn Presse-/Öffentlichkeitsarbeit Thomas Reuter Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104 Fax: + 49 (0)5371 / 980-130 E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de