Polizei, Kriminalität

Unfallflucht in Reinsfeld

07.12.2018 - 16:36:56

Polizeidirektion Trier / Unfallflucht in Reinsfeld

Hermeskeil - In den frühen Morgenstunden des 06.12.2018, zwischen 4 Uhr und 5 Uhr, ereignete sich Reinsfeld - in der Straße "Zum Osterberg", ein Verkehrsunfall, bei dem sich der Unfallverursacher unerlaubt vom Unfallort entfernten. Zum Unfallzeitpunkt wurde von mehreren Zeugen ein lautes Knallgeräusch wahrgenommen. Die polizeilichen Ermittlungen erhärten den Verdacht, dass als unfallverursachendes Fahrzeug ein grau-silberner, geschlossener Transporter der Marke Citroen, der im unmittelbaren Nahbereich gesehen wurde, in Frage kommt. Aufgrund des starken Zusammenstoßes dürfte dieses "Täterfahrzeug" massive Beschädigungen an der Fahrzeugfront aufweisen. Wer sachdienliche Hinweise zu möglichen Tätern geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Hermeskeil unter 06503-91510 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeidirektion Trier newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117698 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117698.rss2

Polizeiinspektion Hermeskeil, Tel.: 06503/9151-20

@ presseportal.de