Polizei, Kriminalität

Unfallflucht in Langenholtensen

19.11.2017 - 11:11:23

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Unfallflucht in ...

Northeim - 37154 Northeim, OT Langenholtensen, Untere Dorfstraße, 17.11.2017, 19.00 Uhr bis 18.11.2017, 08.30 Uhr

NORTHEIM (ro) - Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte im angegebenen Zeitraum einen VW Caddy, der ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkt war. Der Schaden wird auf 800 Euro geschätzt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Northeim, Tel.: 05551/7005-0, in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!