Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unfallflucht in Bexbach Höchen

29.07.2020 - 12:07:26

Polizeiinspektion Homburg / Unfallflucht in Bexbach Höchen

Bexbach - In der Zeit von Donnerstag, 23.07.2020, bis Dienstag, 28.07.2020, kam es im Bexbacher Ortsteil Höchen zu einem Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort.

Zum Unfallzeitpunkt war der schwarze Peugeot 206 mit Homburger Kreiskennzeichen des Geschädigten in der Saar-Pfalz-Straße zum Parken abgestellt. Ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer kollidierte beim Vorbeifahren mit diesem Fahrzeug und setzte anschließend seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg (Tel. 06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Homburg HOM- ESD Eisenbahnstraße 40 66424 Homburg Telefon: 06841/106214 E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/138521/4664642 Polizeiinspektion Homburg

@ presseportal.de