Polizei, Kriminalität

Unfallflucht - Frau angefahren

13.03.2018 - 18:36:45

Polizeipräsidium Stuttgart / Unfallflucht - Frau angefahren

Stuttgart-Weilimdorf - Ein unbekannter Autofahrer hat am Dienstag (13.03.2018) in der Flachterstraße eine 24 Jahre alte Frau angefahren und ist anschließend weitergefahren, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Die junge Frau erlitt Verletzungen und begab sich selbstständig zur Behandlung in ein Krankenhaus. Die 24 Jahre alte Angestellte war gegen 12.05 Uhr dabei, mehrere Einkaufswagen vom Parkplatz in das Geschäft zu schieben. Hierbei ist sie von einem weißen Pkw Kombi, an dem seitlich ein grüner Werbeaufdruck angebracht war, angefahren und verletzt worden. Der zirka 30 Jahre alte Fahrer setzte seine Fahrt unbekümmert fort. Zeugen werden gebeten, sich an die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 8 Kärntner Straße unter der Rufnummer +4971189903800 zu wenden.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!