Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Unfallflucht (FOTO)

02.01.2021 - 20:57:41

Polizeidirektion Landau / Unfallflucht

Edesheim - Am 02.01.2021 gegen 14:15 Uhr kam es in der Ludwigstra?e zu einer Verkehrsunfallflucht. Die Gesch?digte befuhr mit ihrem Pkw die Ludwigstra?e in Richtung Hainfeld, als ihr ein gro?er, silberner Van entgegenkam. Da die Dame die Engstelle auf ihrer Seite hatte, wich sie nach rechts aus, um dem Van Platz zu machen. Dieser touchierte das Fahrzeug der Dame im Vorbeifahren jedoch trotzdem. Nach der Kollision setzte der Unfallverursacher seine Fahrt unbeirrt fort, obwohl er den Zusammensto? bemerkt haben muss. Der Sachschaden am Pkw der Gesch?digten bel?uft sich auf ca. 1500EUR.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Edenkoben unter 06323 955-0 oder per Mail an piedenkoben@polizei.rlp.de entgegen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben Sebastian Katzenberger

Telefon: 06323 955-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117686/4803150 Polizeidirektion Landau

@ presseportal.de