Polizei, Kriminalität

Unfallflucht - Fahrer hinterlässt Auto am Unfallort

31.01.2017 - 10:26:55

Polizei Gütersloh / Unfallflucht - Fahrer hinterlässt Auto am ...

Gütersloh - Versmold (FK) - Auf der Münsterstraße ereignete sich am Montag (30.01., 23:30 Uhr) ein Verkehrsunfall mit Flucht.

Ein Opel Fahrer befuhr die Wiesenstraße in Richtung Münsterstraße. Vor der Einmündung zur Münsterstraße kommt er nach links von der Fahrbahn ab und streift einen Baum. Im weiteren Verlauf kommt er nach rechts von der Fahrbahn ab und streift ein Haus an der Ecke zur Altstadtstraße.

Der Fahrer des Autos bricht sich dabei sein rechtes Vorderrad aus der Aufhängung und beschädigt seine Felge.

Anstatt sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, steigt der Fahrer des Autos aus und entfernt sich in Richtung Münsterstraße. In der Münsterstraße verliert sich die Spur des Unfallfahrers.

Das verunfallte Auto wurde sichergestellt. Die Ermittlungen zu dem Fahrer dauern an.

Die Polizei sucht weitere Zeugen. Wer hat den Unfall beobachtet und kann Angaben zu dem Fahrer machen? Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05241 869 0 entgegen.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!