Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unfallflucht durch Radfahrer

23.06.2020 - 11:41:32

Polizeiinspektion Oppenheim / Unfallflucht durch Radfahrer

Undenheim/Köngernheim/Dahlheim - Sonntag, 21.06.2020, 14.40 Uhr.

Ein 40 jähriger Pkw-Fahrer aus Saulheim befuhr die B420 von Wörrstadt kommend in Richtung Nierstein. Vor dem Kreisel Köngernheim/Undenheim musste er verkehrsbedingt warten. Hierbei wurde er von einem Radfahrer überholt, welcher dann mit seinem Pedal das stehende Fahrzeug streifte, so dass leichter Sachschaden entstand. Ob der Radfahrer die Berührung bemerkte, konnte der Pkw-Fahrer nicht sagen. Der Radfahrer setzte seine Fahrt in Richtung Dalheim fort, wobei der Pkw-Fahrer hinter diesem her fuhr, bis die "Verfolgung" durch Poller verhindert wurde. Der Fahrradfahrer war mit einem Rennrad unterwegs und trug ein blau-weißes Oberteil und einen roten Fahrradhelm.

Der Radfahrer oder Zeugen des Unfalls melden sich bitte bei der Polizei in Oppenheim unter der Tel: 06133-933100

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim

Telefon: 06133 9330 E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de http://ots.de/oBsLxT

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/131672/4631613 Polizeiinspektion Oppenheim

@ presseportal.de