Obs, Polizei

Unfallflucht der besonderen Art

12.10.2018 - 13:56:30

Polizeidirektion Kaiserslautern / Unfallflucht der besonderen Art

Reipoltskirchen - Der Fahrer eines ausländischen Lastkraftwagens hat Donnerstagmorgen beim Linksabbiegen eine Beeteinfassung beschädigt. Dabei wurden auch mehrere Randsteine aus dem Fundament gedrückt. Der Brummi-Führer hielt zwar an und kam mit der Eigentümerin ins "Gespräch". Er sprach jedoch nur polnisch und fuhr schließlich davon, bevor die Daten für eine Schadensregulierung ausgetauscht waren und die verständigte Polizei erschien.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080 www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de