Polizei, Kriminalität

Unfallflucht auf Supermarktparkplatz - Polizei bittet wichtigen Zeugen, sich zu melden!

06.11.2018 - 13:31:33

Polizei Bochum / Unfallflucht auf Supermarktparkplatz - Polizei ...

Bochum - Eine Verkehrsunfallflucht ereignete sich bereits am 25. Oktober (Donnerstag) auf einem Parkplatz in Bochum. Dank eines Augenzeugen konnte die Flucht kurze Zeit später aufgeklärt werden. Da der Polizei die Personalien des Zeugen nicht vorliegen, wird dieser gebeten sich bei den Verkehrsermittlern zu melden.

Was war auf dem Supermarktparkplatz an der Wittener Straße 129 in Altenbochum passiert?

Gegen 11.25 Uhr beschädigte eine Frau mit ihrem Wagen ein geparktes Fahrzeug und fuhr anschließend davon. Der nun gesuchte Augenzeuge beobachtete den Vorfall und versuchte die Fahrerin noch aufzuhalten. Anschließend notierte er sich das Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeugs und ließ den Fahrzeughalter des beschädigten Autos im Supermarkt ausrufen.

Die Polizei kam zur Unfallaufnahme - doch der Zeuge war nicht mehr vor Ort.

Nun bittet die Polizei den Mann, der zwischen 50 und 60 Jahre alt sein soll, sich beim Bochumer Verkehrskommissariat unter der Rufnummer 0234 909-5206 zu melden.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Nicole Schüttauf Telefon: 0234 909 1024 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de