Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unfallflucht auf Parkplatz - Zeugen gesucht!

26.11.2019 - 12:46:37

Polizeipräsidium Westpfalz / Unfallflucht auf Parkplatz - ...

Kaiserslautern - Wegen einer Unfallflucht ermittelt die Polizei in der Fabrikstraße. Dort wurde am Montagmittag auf dem Parkplatz eines Möbelhauses ein Pkw gerammt und beschädigt. Vom Verursacher fehlt jede Spur. Die Ermittler fragen: Wer hat zwischen 12.30 und 12.50 Uhr möglicherweise etwas beobachtet?

Wie die betroffene Fahrzeughalterin der Polizei meldete, hatte sie ihren Toyota Auris gegen halb 1 auf dem Parkplatz abgestellt und den Wagen verlassen. Als sie etwa 15 Minuten später zurückkam, stellte sie den frischen Unfallschaden an der rechten Seite der vorderen Stoßstange fest. Die Höhe des Sachschadens wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Hinweise auf den möglichen Verursacher konnte die 73-Jährige nicht geben, da beim Verlassen des Fahrzeugs noch kein anderer Wagen neben ihrem geparkt war. Die Ermittler sind deshalb auf Zeugenhinweise angewiesen - Telefon 0631 / 369 - 2150. |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4450617 Polizeipräsidium Westpfalz

@ presseportal.de