Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unfallflucht auf dem Parkplatz des LIDL-Marktes

12.01.2020 - 13:51:28

Polizeiinspektion Neunkirchen / Unfallflucht auf dem Parkplatz ...

Neunkirchen - Am 11.01.2020, gegen 18:05 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz des LIDL-Marktes an der Westspange ein Verkehrsunfall mit Flucht. Ein(e) bisher unbekannter Fahrzeugführer(in) beschädigte vermutlich beim Ein- oder Ausparken einen neben ihm/ihr parkenden schwarzen Jeep Grand Cherokee. Anschließend entfernte er/sie sich von der Örtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Einkaufsmarkt war zur Unfallzeit gut besucht. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich bei der Polizei Neunkirchen (Tel. 06821/2030) zu melden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Neunkirchen NK- DGL Falkenstraße 11 66538 Neunkirchen Telefon: 06821/2030 E-Mail: pi-neunkirchen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/138511/4489551 Polizeiinspektion Neunkirchen

@ presseportal.de