Polizei, Kriminalität

Unfallflucht am Zebrastreifen

13.09.2018 - 12:57:20

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Unfallflucht am ...

Arnsberg - Am Mittwoch wurde eine 50-jährige Fußgängerin bei einem Unfall auf der Schobbostraße leicht verletzt. Ein silberfarbener Opel flüchtete. Gegen 10.30 Uhr ging die Frau über den Zebrastreifen am Kreisverkehr. Als sie sich bereits auf der Fahrbahn befand, fuhr ein silberner Opel Kleinwagen an ihr vorbei. Die Werlerin musste zurückspringen, berührte aber mit den Händen das Auto. Hierbei wurde sie leicht verletzt. Der Opel mit HSK-Kennzeichen kam aus Richtung Werler Straße und flüchtete in unbekannte Richtung. Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932 - 90 200 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de