Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unfallflucht- 2000 Euro Sachschaden

07.01.2020 - 16:51:17

Polizeipräsidium Hamm / Unfallflucht- 2000 Euro Sachschaden

Hamm-Mitte - Unfallflucht beging ein bisher unbekannter Autofahrer in der Zeit zwischen Freitag, 3. Januar, 16.30 Uhr und Montag, 6. Januar, 7.50 Uhr, auf der Tulpenstraße. Er beschädigte einen weißen Suzuki, der am Fahrbahnrand abgestellt war. Es entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4485738 Polizeipräsidium Hamm

@ presseportal.de