Polizei, Kriminalität

Unfallfahrer alkoholisiert unterwegs

12.01.2019 - 14:21:21

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis / Unfallfahrer ...

Sankt Augustin - Am Samstagmorgen kam es gegen 08.00 Uhr auf der Meindorfer Straße in Menden zu einem Verkehrsunfall, der Fahrer war alkoholisiert unterwegs.

Der 26jährige PKW-Fahrer aus Königwinter war auf der Meindorfer Straße in Richtung Siegstaße unterwegs, als er in Höhe der Mittelstraße die Kontrolle über seinen PKW verlor. Er kam nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Verkehrszeichen und prallte dann abschließend frontal gegen einen Baum. Offensichtliche Verletzungen lagen nicht vor, aufgrund seines Gesamteindrucks wurden jedoch Rettungskräfte hinzugerufen. Es wurden leichte Verletzungen festgestellt. Im weiteren Verlauf stellte sich heraus, dass der Fahrer betrunken und übermüdet war. Ein Atemalkoholtest ergab 0,88 Promille. Der 26jährige räumte ein, dass er kurz eingeschlafen war.

Zur Versorgung wurde er ins Krankenhaus durch die Polizei begleitet, da dort auch die Entnahme einer Blutprobe erfolgte. Der Führerschein wurde sichergestellt. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt, der Gesamtschaden wird auf 9000 Euro geschätzt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.(Th.)

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65853 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65853.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

@ presseportal.de