Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Unfall zwischen Radfahrerin und Pkw - Mutter und Kind verletzt

13.11.2020 - 13:22:32

Polizei Aachen / Unfall zwischen Radfahrerin und Pkw - Mutter ...

Herzogenrath - Am 12.11.2020 ereignete sich gegen 8 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Noppenberger Stra?e. Ein 35-j?hriger Autofahrer parkte seinen Pkw am rechten Fahrbahnrand und ?ffnete die Fahrert?r. Nach eigenen Angaben ?bersah er dabei die von hinten kommende 43-j?hrige Fahrradfahrerin. Sie konnte nicht mehr ausweichen, fuhr gegen die ge?ffnete T?r und st?rzte zu Boden. Bei dem Sturz erlitt sie leichte Verletzungen. Ihr zweij?hriger Sohn, der ohne Helm in einem Kindersitz auf dem Fahrrad sa?, erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen wegen fahrl?ssiger K?rperverletzung gegen den Autofahrer aufgenommen.

Die Polizei weist darauf hin, dass ein Fahrzeugf?hrer beim Verlassen seines Fahrzeugs verpflichtet ist, auf den r?ckw?rtigen Verkehr zu achten hat. Erst wenn ein gefahrloses Aussteigen m?glich ist, darf das Fahrzeug verlassen werden. Das Tragen eines Fahrradhelms ist nicht verpflichtend. Die Polizei weist jedoch darauf hin, dass der Fahrradhelm ein effektives Mittel ist, um die Unfallfolgen zu reduzieren. (fp)

R?ckfragen bitte an:

Polizei Aachen Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211 Fax: 0241 / 9577 - 21205

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11559/4762152 Polizei Aachen

@ presseportal.de