Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Obs, Polizei

Unfall zwischen Feuerwehrfahrzeug und Rettungswagen

12.07.2019 - 16:26:40

Polizeipräsidium Westpfalz / Unfall zwischen Feuerwehrfahrzeug ...

Kaiserslautern - Auch Helfern passieren Missgeschicke: In der Nacht zum Freitag kam es in der Trippstadter Straße zum Auffahrunfall zwischen einem Rettungswagen und einem Feuerwehrfahrzeug.

Die Einsatzkräfte waren gerade von einer Veranstaltung abgerückt, bei der sie Brandwache und Sanitätsdienst hatten. Kurz nach der Einmündung Trippstadter Straße / Carl-Euler-Straße krachte es. Der Fahrer des Feuerwehrautos hatte seine Fahrt verlangsamt, weil er auf dem Gehweg eine vermeintlich hilflose Person sah. Die Verkehrssituation erkannte der Fahrer des Rettungswagens offensichtlich zu spät und prallte mit dem Einsatzfahrzeug gegen das Heck des Feuerwehrautos. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die Feuerwehrleute leicht verletzt. An beiden Wagen entstand Sachschaden. |erf

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de