Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unfall mit verletztem Radfahrer

10.10.2019 - 11:31:33

Polizeidirektion Ludwigshafen / Unfall mit verletztem Radfahrer

Speyer - 09.10.2019; 07.50 Uhr

Ein 49-jähriger Radfahrer aus Speyer missachtete an der Einmündung Ruhlandstraße/Paul-Egell-Straße die Vorfahrt einer 27-jährigen Hyundai-Fahrerin aus Schifferstadt. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge, welche zum Sturz des Radlers führte. Da die PKW-Fahrerin in einem örtlichen Krankenhaus arbeitet, verbrachte sie den über Schmerzen in der linken Schulter klagenden Radfahrer sofort in eben dieses. Dort wurde die Fraktur des Schlüsselbeins diagnostiziert. Am frühen Abend erschien die hilfsbereite junge Frau bei der PI Speyer und meldete den Unfall nach. An dem PKW entstand Sachschaden in Höhe von 300 EUR.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiinspektion Speyer Telefon: 06232-137-251 (oder -0) E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de