Kriminalität, Polizei

Unfall mit verletztem Fahrradfahrer

04.04.2018 - 10:51:44

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Unfall mit verletztem Fahrradfahrer

Ludwigshafen - Am 03.04.2018 gegen 18:00 Uhr fuhr ein 20-jähriger Fahrradradfahrer von einem Firmengelände in der August-Heller-Straße nach links auf die Fahrbahn in Richtung Bruchwiesenstraße. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einem Auto, welches die August-Heller-Straße in gleicher Fahrtrichtung befuhr. Der Fahrradfahrer schlug hierbei mit dem Kopf auf die Windschutzscheibe auf und landete danach auf der Fahrbahn. Der 20-Jährige trug keinen Helm und erlitt neben einer Platzwunde am Kopf großflächige Abschürfungen an der Körperseite. Zur weiteren Untersuchung und Versorgung wurde er stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Der entstanden Sachschaden beläuft sich auf insgesamt ca. 3000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Bastian Linn Telefon: 0621-963-1032 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!