Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unfall mit leicht verletztem Kind

29.07.2020 - 10:42:31

Polizeidirektion Pirmasens / Unfall mit leicht verletztem Kind

Pirmasens - Am Dienstag, gegen 11:45 Uhr, befährt eine 85jährige Fahrerin eines Renault Clio die Straße "In den Birkenäckern" und will an der Kreuzung "Am Häusel" nach rechts in die Einbahnstraße einbiegen. Als sie gerade im Begriff ist, an der Sichtlinie anzuhalten, um den von links kommenden Verkehr einzusehen, kollidiert ein unvermittelt von rechts kommender 9jähriger Junge mit dem bereits stehenden Pkw. Der Junge war mit seinem Fahrrad auf dem Bürgersteig entgegen der Fahrtrichtung unterwegs. Der Unfallhergang wird von einem Zeugen bestätigt. Der Junge verletzte sich leicht. Der Sachschaden wird auf insgesamt 1100 Euro geschätzt. pips

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4664532 Polizeidirektion Pirmasens

@ presseportal.de