Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unfall mit einer Schwerverletzten und einer Leichtverletzten

09.09.2019 - 14:31:17

Polizei Gütersloh / Unfall mit einer Schwerverletzten und einer ...

Gütersloh - Gütersloh (JP) - Am Samstagmittag (07.09., 12.30 Uhr) befuhr eine 54-jährige Gütersloherin mit ihrem VW-Passat die linke Fahrspur des Westrings in Fahrtrichtung Bielefeld.

Im Kreuzungsbereich Westring/ Diekstraße kam es zu einem Auffahrunfall mit einer 45-jährigen Gütersloherin, die sich mit ihrem Nissan Micra hinter der VW Passat-Fahrerin befand und diesen übersah.

Die VW-Passat-Fahrerin verletzte sich bei dem Aufprall schwer und wurde mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Die Nissan-Fahrerin begab sich leicht verletzt selbständig in ein Gütersloher Krankenhaus.

Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 7000 Euro.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

@ presseportal.de