Polizei, Kriminalität

Unfall infolge Schneeglätte noch glimpflich ausgegangen

02.02.2018 - 13:57:55

Polizeidirektion Landau / Unfall infolge Schneeglätte noch ...

Freckenfeld - Am Donnerstag, dem 01.02.2018, um 15.10 Uhr, befuhr ein 25-jähriger Autofahrer die Kreisstraße 15 von Wörth- Schaidt in Richtung Wörth, als plötzlich starker Schneefall einsetzte. Im Verlauf einer langgezogenen Rechtskurve drehte sich sein Fahrzeug auf schneeglatter Fahrbahn und geriet auf die Gegen- fahrspur. Ein entgegenkommender, 29-jähriger Autofahrer konnte sein Fahrzeug geistesgegenwärtig noch bis zum Stillstand abbremsen, einen Zusammenstoß aber nicht verhindern. An den beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden, der auf etwa 20000 Euro geschätzt wird. Eine 21-jährige Mitfahrerin im Auto des Unfallverursachers wurde leicht verletzt.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ Polizeiinspektion Wörth Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2 76744 Wörth am Rhein Telefon 07271 9221-22 Telefax 07271 9221-63 piwoerth.sbe@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!