Polizei, Kriminalität

Unfall in einer Straßenbahn - Polizei sucht Zeugen

03.01.2018 - 15:16:27

Polizei Dortmund / Unfall in einer Straßenbahn - Polizei sucht ...

Dortmund - Lfd. Nr.:0013

Am Donnerstag, 28.12.2017, kam es in einer Straßenbahn in Dortmund-Körne zu einem Unfall mit einer schwerverletzten Frau.

Zwischen 17 und 18 Uhr stieg eine 72-jährige Frau an der Haltestelle "Berliner Straße" in die Straßenbahn in Richtung "Am Zehnthof". Da kein Sitzplatz mehr frei war, hielt sie sich an einer Stange fest. Hinter ihr stieg ein stark korpulenter Mann in die Bahn. Als die Straßenbahn anfuhr, stürzte der unbekannte Mann auf die ältere Frau. Die Dortmunderin fiel auf den Boden und verletzte sich schwer. Ein unbekanntes Paar kümmerte sich sofort um die Verletzte. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus, wo sie stationär verblieb.

Zeugen melden sich bitte bei der Polizeiwache Körne persönlich oder unter 0231-132-3321!

OTS: Polizei Dortmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4971 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4971.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Gunnar Wortmann Telefon: 0231/132-1028 https://dortmund.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!