Polizei, Kriminalität

Unfall im Auffahrtsbereich A 650

15.02.2018 - 11:57:14

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Unfall im Auffahrtsbereich A 650

Ludwigshafen - Ein 31-jähriger Fahrer eines Audi A3 befuhr am 14.02.2018 gegen 16.50 Uhr mit seinem Pkw die Autobahnauffahrt zur A 650 in Fahrtrichtung Bad Dürkheim von LU-Oggersheim kommend. Aus Unachtsamkeit kam er von der Fahrbahn ab und touchierte die Leitplanke am rechten Fahrbahnrand. Die 38-jährige Fahrerin des darauffolgenden VW Golf konnte ihr Fahrzeug rechtzeitig abbremsen und so eine Kollision mit dem Audi vermeiden. Der Fahrzeugführer des dahinter fahrenden Mercedes A180 erkannte die Situation zu spät und konnte sein Fahrzeug aufgrund des zu geringen Sicherheitsabstandes nicht mehr rechtzeitig stoppen. Es kam zur Kollision mit dem VW Golf, wodurch die 65-jährige Beifahrerin im Golf leicht verletzt wurde. An den Fahrzeugen und der Leitplanke entstand Sachschaden in bislang noch unbekannter Höhe.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!