Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Unfall: Fahrradfahrer verletzt

11.06.2019 - 08:26:30

PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen / Unfall: ...

Bad Schwalbach - Am Montag, 10.06.2019 gegen 17:55 Uhr befuhr ein 55jähriger Radfahrer aus Wiesbaden mit seinem Pedelec die B260 aus Richtung Martinsthal in Richtung Schlangenbad. Hierbei fuhr er zunächst auf der Bundesstraße und wollte kurz vor der Neumühle nach links auf den parallel verlaufenden Radweg abbiegen. Ein dahinter in gleicher Richtung fahrender, 66jähriger Bad Schwalbacher Fahrzeugführer mit seinem Kleintransporter wurde von dem Abbiegevorgang überrascht und konnte, trotz eingeleiteter Vollbremsung, einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Der Pedelecfahrer wurde verletzt und musste zur Untersuchung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Da es von beiden Fahrern zu unterschiedlichen Schilderungen des Unfallherganges kam, bittet die Polizei in Eltville mögliche Zeugen, sich unter der Rufnummer 06123/70780 bei der dortigen Dienstelle zu melden.

OTS: PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/47764 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_47764.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen Polizeidirektion Rheingau-Taunus Kommissar vom Dienst

Telefon: (06124) 7078-0 E-Mail: KvD.Bad.Schwalbach.ppwh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de