Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unfall beim Einfahren

02.10.2019 - 13:47:33

Polizeipräsidium Stuttgart / Unfall beim Einfahren

Stuttgart-Zuffenhausen - Zwei 31 und 52 Jahre alte Männer sind bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend (01.10.2019) in der Adestraße verletzt worden. Der 31-jährige Mann fuhr gegen 18.00 Uhr mit seinem Mercedes aus einem Parkplatz in die Adestraße ein, wobei er offenbar den 52-jährigen, der mit seinem Porsche bereits auf der Adestraße unterwegs war, übersah und mit diesen zusammenstieß. Der 31-jährige verletzte sich dabei schwer und musste aus seinem Fahrzeug geborgen werden. Der 52-jährige erlitt leichte Verletzungen. Rettungskräfte waren vor Ort, kümmerten sich um die Männer und brachten beide in ein Krankenhaus. Beide Autos waren stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Ersten Schätzungen zufolge entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 35.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de