Polizei, Kriminalität

Unfall beim Abbiegen - zwei Verletzte

06.02.2018 - 12:46:23

Polizei Gütersloh / Unfall beim Abbiegen - zwei Verletzte

Gütersloh - Gütersloh (CK) - Am Montagmorgen (05.02., 07.45 Uhr) befuhr eine 52-jährige Frau aus Gütersloh mit seinem Hyundai Marienfelder Straße in Fahrtrichtung stadtauswärts. An der Einmündung mit der Kronenstraße beabsichtigte sie, nach links abzubiegen.

Während des Abbiegevorgangs kam es zu einem Zusammenstoß mit einem 17-jährigen Rollerfahrer aus Harsewinkel, der zusammen mit seinem gleichaltrigen Sozius die Marienfelder Straße auf dem Seitenstreifen in entgegen gesetzter Fahrtrichtung befuhr.

Die beiden Jugendlichen kamen zu Fall und verletzten sich infolgedessen. Der Fahrer wurde schwer, der Beifahrer leicht verletzt; mit einem Rettungswagen wurden beide in das Städtische Klinikum Gütersloh gebracht.

Die Frau blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 3500 Euro.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!