Polizei, Kriminalität

+++ Unfall beim Abbiegen +++ Versuchter Einbruch +++

19.12.2017 - 14:06:53

Polizeiinspektion Cuxhaven / +++ Unfall beim Abbiegen +++ ...

Cuxhaven - Unfall beim Abbiegen

Geestland. Gestern (18.12.2017), gegen 15.20 Uhr, fuhr ein 59-jähriger Bremerhavener mit seinem Pkw an der Anschlussstelle Neuenwalde von der A 27 ab. Von dort fuhr er nach rechts auf die L 119 und übersah den vorfahrtsberechtigten 64-jährigen Mazda-Fahrer aus Westfalen. Die Pkw kollidierten und der Wagen des 59-jährigen wurde in die Schutzplanke gestoßen. Bei dem Zusammenprall wurde niemand verletzt. Es entstand Sachschaden von etwa 5.000 Euro.

+++

Versuchter Einbruch

Cuxhaven. In der Zeit vom 16.12.2017 bis 18.12.2017 versuchten unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Cuxhaven, Abschnede, einzubrechen. Sie scheiterten jedoch am Fenster des Gebäudes und suchten ohne Beute das Weite. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Cuxhaven zu melden ( 04721-573-0 ).

OTS: Polizeiinspektion Cuxhaven newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68437 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68437.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven Presse- und Öffentlichkeitsarbeit i.A. Rainer Brenner Telefon: 04721/573-404 http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!