Obs, Polizei

Unfall bei Waldarbeiten in Saßmicke

13.04.2018 - 22:16:47

Kreispolizeibehörde Olpe / Unfall bei Waldarbeiten in Saßmicke

Olpe - Am Freitagnachmittag gegen 17:15 ereignete sich in einem Waldstück in Olpe - Saßmicke ein folgenschwerer Unfall im Rahmen privater Holzarbeiten. Dabei versuchte ein 73-jähriger Olper einen Baumstamm mittels Seilwinde eine kleine Böschung hinaufzuziehen. Als er an der Winde hantierte, wurde er von seinem Trecker überrollt, wobei er sich schwere Verletzungen zuzog. Sein Begleiter informierte daraufhin sofort die Rettungsleitstelle in Olpe, woraufhin neben dem Rettungsdienst auch die Feuerwehr, ein Rettungshubschrauber aus Siegen sowie die Polizei eingesetzt wurde. Der Verunfallte wurde mittels Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Polizei hat den Trecker zur Ermittlung der Unfallursache sichergestellt.

OTS: Kreispolizeibehörde Olpe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65852 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65852.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe Leitstelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2550 E-Mail: leitstelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!