Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Kriminalität

Unfall B37 - Strecke vollgesperrt

29.11.2019 - 14:06:43

Polizeipräsidium Westpfalz / Unfall B37 - Strecke vollgesperrt

Frankenstein - Ein 69-Jähriger befuhr am Donnerstagmittag die B37 aus Frankenstein kommend in Richtung Hochspeyer. Kurz nach dem Ortsausgang von Frankenstein kam der Mann aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn, kollidierte mit einer in entgegengesetzter Richtung fahrenden 56-Jährigen und fuhr anschließend in die Leitplanke. Schwer verletzt wurde beim Unfall glücklicherweise niemand, lediglich die 9-jährige Enkelin der 56-Jährigen klagte über Kopf- und Prellungsschmerzen im Brustbereich. Alle Beteiligten wurden zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus verbracht. Laut Zeugenangaben der Ersthelfer habe der Mann auf Ansprachen zunächst nicht reagiert und habe einen verwirrten Eindruck gemacht. Während der Unfallaufnahme war die B37 für knapp zwei Stunden vollgesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4454219 Polizeipräsidium Westpfalz

@ presseportal.de