Polizei, Kriminalität

Unfall auf Zebrastreifen - 81-Jährige verletzt sich leicht

29.05.2017 - 18:06:45

Polizei Gütersloh / Unfall auf Zebrastreifen - 81-Jährige ...

Gütersloh - Gütersloh (CK) - Am Montagmorgen (29.05., 10.10 Uhr) war ein 32-jähriger Mann aus Herzebrock-Clarholz mit seinem Kia auf der Königstraße aus Richtung Prinzenstraße kommend in Fahrtrichtung Innenstadt unterwegs. Er beabsichtigte, nach links in die Hohenzollernstraße abzubiegen.

Dabei kam es jedoch zu einem leichten Zusammenstoß mit einer 81-jährigen Fußgängerin aus Gütersloh, die in diesem Moment mit ihrem Rollator aus Richtung Fußgängerzone kommend die Hohenzollernstraße auf dem dortigen Zebrastreifen überquerte. Die Frau kam infolgedessen zu Fall und verletzte sich dabei leicht.

Mit einem Rettungswagen wurde sie in das St. Elisabeth Hospital gebracht.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!