Polizei, Kriminalität

Unfall auf Schlittenhang - 25 - jährige verletzt sich schwer - untaugliches Gerät auf Schlittenhang benutzt.

10.02.2018 - 17:46:26

Polizeipräsidium Freiburg / Unfall auf Schlittenhang - 25 - .... Fangzaun verhindert Schlimmeres.

Freiburg - Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

Gemeinde: Oberried, Ortsteil: Hofsgrund

Am 10.02.2018, gegen 12:30 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle von Feuerwehr und Rettungsdienst in Freiburg ein Unfall auf dem Schlittenhang in Hofsgrund gemeldet. Zunächst hieß es ein Kind sei angefahren worden.

Vor Ort wurde festgestellt, dass eine 25-jährige den offiziellen Schlittenhang in einer handelsüblichen Kunststoffwanne befahren hatte. Dieses Gerät war für diesen Zweck in keiner Weise geeignet. So hatte die 25-jährige weder die Möglichkeit zu bremsen, noch zu steuern.

Am Ende des Schlittenhanges geriet sie mit hoher Geschwindigkeit in den glücklicherweise dort angebrachten Fangzaun, welcher sie davon abhielt auf Straße oder andere gefährliche Bereiche weiterzurutschen. Dennoch verursachte die unkontrollierte Bremsung schwere Verletzungen. Die Fahrerin musste mittels Rettungshubschrauber in ein Klinikum verbracht werden.

FLZ/mt

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761/882-0 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!