Polizei, Kriminalität

Unfall auf L 523 mit hohem Sachschaden

16.04.2017 - 12:21:41

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Unfall auf L 523 mit hohem ...

Ludwigshafen - Am Samstagabend um 20:14 Uhr geriet ein BMW-Fahrer auf der L 523 in Fahrtrichtung Worms aus ungeklärter Ursache ins Schleudern und fuhr in Höhe der Abfahrt BASF/Tor 12 in die Leitplanke.

Vorher stieß der auf der Überholspur befindliche BMW noch mit einem auf der rechten Fahrspur fahrenden Audi zusammen, dessen Fahrer deswegen die Kontrolle verlor und ebenfalls in die Leitplanke fuhr.

Die beiden stark beschädigten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, verletzt wurde aber niemand. Es entstand ein Sachschaden von ca. 15.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!