Polizei, Kriminalität

Unfall auf der B 54: Vier Verletzte, 20000 Euro Sachschaden

26.01.2018 - 11:31:13

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Unfall auf der B 54: ...

Wilnsdorf - Eine 80-jährige PKW-Fahrerin führte am Donnerstagmittag in Wilnsdorf auf der B 54 in Höhe der Einmündung Marienburg trotz Überholverbot ein Überholmanöver durch. Dabei kam zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden Renault, dessen 63-jähriger Fahrer noch ein Ausweichmanöver einleitete und dann vor einem Baum neben der Fahrbahn zum Stehen kam. Bei dem Unfall wurde der Renault-Fahrer schwer verletzt, drei weitere Personen zogen sich bei dem Unfallgeschehen leichte Verletzungen zu. Unfallschadensbilanz: rund 20000 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Georg Baum Telefon: 0271 7099 1222 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!