Polizei, Kriminalität

Unfall auf der B 400 - Gutachter angefordert

04.04.2018 - 18:31:33

Polizei Eschwege / Unfall auf der B 400 - Gutachter angefordert

Eschwege - Da der genaue Unfallhergang/ -ablauf noch nicht eindeutig feststeht, wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft zur Ermittlung ein Gutachter eingeschaltet. Aufgrund der dann noch durchzuführenden Abschleppungen und der Reinigung der Bundesstraße 400 wird die Vollsperrung noch mindestens bis gegen 18:30 Uhr andauern.

Polizeidirektion Werra-Meißner, Pressestelle, KHK Künstler

OTS: Polizei Eschwege newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44151 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44151.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Werra-Meißner Niederhoner Str. 44 37268 Eschwege Pressestelle

Telefon: 05651/925-123 E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!